Ökologischer Gipfelstürmer

Vaude: Die nachhaltigen Gipfelstürmer

Ökologischer Gipfelstürmer

Das Interview mit Antje von Dewitz, Geschäftsführerin des familiengeführten Unternehmens VAUDE Sport GmbH & Co. KG. führte Elita Wiegand. 

Sie setzen sich für ein nachhaltiges, faires und umweltfreundliches Wirtschaften ein. Worin begründet sich dieses Engagement?

Antje von Dewitz: In unserem Unternehmen haben wir Nachhaltigkeit schon seit jeher verankert und Projekte im sozialen und ökologischen Bereich umgesetzt.

Als ich Geschäftsführerin wurde und das Unternehmen von meinem Vater übernommen habe, wollte ich die nachhaltige Ausrichtung verstärken, indem wir konsequent diesen Weg gehen und auch die Mitarbeiter als  Multiplikatoren zu gewinnen und mitzunehmen.

 So haben wir uns den Ruf erarbeitet, dass wir ein guter, mitarbeiterorientierter und familienfreundlicher Arbeitgeber sind. Unsere Unternehmenskultur basiert auf Vertrauen und Transparenz.

Wir investieren viel Energie in Beziehungsarbeit, wollen, dass Führungskräfte und Mitarbeiter auf Augenhöhe miteinander umgehen, damit jeder seine Erfahrung, sein Wissen und seine Sichtweise einbringen kann. Wir fördern Frauen, bei uns sind 40 Prozent der leitenden Funktionen mit Frauen besetzt. Damit Beruf und Privatleben vereinbar sind, gibt es bei uns auch unterschiedliche Teilzeitmodelle, eine betriebseigene Kinderbetreuung und viele individuelle Lösungen.

Sie sagen auch, dass Sie nicht an einer kurzfristigen Gewinnmaximierung interessiert sind, sondern sich an Werten orientieren. Doch wie kann sich ein Unternehmen erfolgreich positionieren und gleichzeitig fair und ökologisch handeln?

Antje von Dewitz: Viele glauben nicht, dass man wirtschaftlich erfolgreich sein kann und gleichzeitig die sozialen und ökologischen Komponenten einbindet. Natürlich streben wir auch den unternehmerischen Erfolg an, aber wir verbinden Mensch und Natur.

Die Frage, die sich daran anschließt: Wie können wir die Mehrkosten auffangen, die durch die nachhaltige Produktion entstehen, ohne sie auf den Kunden abzuwälzen? Es funktioniert bei Vaude nur deshalb, weil wir einen systemischen Ansatz verfolgen.

 Unsere Mitarbeiter sind hochmotiviert, selbstwirksam und übernehmen Verantwortung. In dieser Kultur, in der jeder seine Leistung optimal entfalten kann, gedeiht innovatives und kreatives Denken. Dadurch haben wir unsere Effizienz gesteigert.

Ob Prozessoptimierung, Service oder neue Produkte – wir schaffen Innovationen und sind weit vorn. Inzwischen werden wir als Hoffnungsträger wahrgenommen, weil wir auch anderen Mut machen.

Welche Möglichkeiten sehen Sie, Ihr Konzept auf andere Unternehmen zu übertragen? Sie sind auch mit Mitglied der Gemeinwohl-Ökonomie – wäre das ein Weg?

Antje von Dewitz: Unsere Wirtschaft ist von Profitdenken geprägt, gleichzeitig steigt die Klimaerwärmung, verbrauchen wir zu viele Ressourcen und die Schere zwischen Reich und Arm klafft immer weiter auseinander.

Das System krankt, weil Unternehmen viel Geld verdienen, wenn sie ihre Produktion in Billiglohnländer verlagern und damit dazu beitragen, dass dort Menschen und die Umwelt Schaden erleiden. Das Problem: Die Wirtschaft bietet keine Anreize pfleglich mit Mensch und Natur umzugehen.

Die Gemeinwohl-Ökonomie hingegen bilanziert Unternehmen danach, wie sie sich ökologisch und sozial verhalten und fördern das Verantwortungsbewusstsein für unsere Gesellschaft. Deshalb denken und handeln wir nach den Maßstäben der Gemeinwohl-Ökonomie.

 Diese ethischen Faktoren sind für uns ein wichtiger Baustein, um ein weiteres Stück Transparenz zu schaffen und sich dem kritischen Dialog mit der Öffentlichkeit zu stellen. Ich bin der Meinung, dass die Welt eine andere wäre, wenn Unternehmen nach der Gemeinwohl-Ökonomie bewertet würden und entsprechend ihre Steuern zahlen.

80 Prozent der Vaude Produkte werden in Asien hergestellt. Die globalen Lieferketten sind immer wieder Anlass zur Kritik. Was ist Ihre Lösung?

Antje von Dewitz: Wir beschreiten einen Pionierweg, weil es bislang an Lösungen für die globalen Lieferketten fehlt. Dazu gehören faire Löhne und Arbeitsbedingungen, saubere Produktionsschritte und umweltfreundliche Materialien.

 Wir wählen unsere Produktionsstätten selbst aus und arbeiten kontinuierlich an Verbesserungen.

 In China und Vietnam haben wir eigene Vaude Teams, die in den von uns beauftragten Produktionsstätten soziale, ökologische und qualitative Standards kontrollieren.

Seit 2010 sind wir Mitglied der Fair Wear Foundation und mussten uns verpflichten, die Produktionsstätten innerhalb von drei Jahren zu 90 Prozent zu auditieren. Das ist ein großer Aufwand bei rund 50 Produzenten, mit denen wir zusammenarbeiten.

[attention type=yellow]

Wir schulen die Produzenten und ihre Zulieferer in Chemikalien- und Ressourcenmanagement und verpflichten uns zu hohen Umwelt-und Sozialstandards. Unser Ziel ist es, dass selbst das kleinste Detail, wie zum Beispiel ein Knopf fair hergestellt wird.

[/attention]

Wenn viele andere Unternehmen eine größere Verantwortung für die Lieferketten übernähmen, hätten wir global weniger Probleme.

Was sind aus Ihrer Sicht die drängenden Aufgaben, die wir lösen müssen, um die Wirtschaft nachhaltig zu verändern?

Antje von Dewitz: Mir liegt am Herzen, dass wir unser Verständnis von Wirtschaft grundlegend verändern, wir ganzheitlicher denken und handeln. Bereits im Kindergarten, in der Schule und an der Uni, müssten wir Werte lehren, aufzeigen, dass die Ressourcen begrenzt sind und wir nur eine Erde haben, auf die wir aufpassen.

Studenten oder Schulabgänger, die zu uns kommen sind häufig in der moralisch-ethischen Auseinandersetzung nicht geübt. Wir müssen lernen, viel stärker mit Komplexität umzugehen und uns zu hinterfragen. Nachhaltig zu wirtschaften, erfordert eine hohe Professionalität und eine hohe Methodenkompetenz.

Ich wünsche mir, dass Unternehmen gesetzlich dazu angehalten werden, ihre globalen Lieferketten im Griff zu haben.

Obwohl ich Unternehmerin bin und ich mich nicht gerne gängeln lasse, sehe ich aber wie schnell etwas vorangeht, wenn es gesetzlich geregelt ist. Wir müssen darüber nachdenken, dass in der Wirtschaft dieselben Werte und Regeln gelten wie in der Gesellschaft und es gesetzlich verankert wird:  Die Wirtschaft dient nicht dem Profit, sondern dem Gemeinwohl.

Источник: https://wir-die-zukunftsmacher.de/beitrag/vaude-die-nachhaltigen-gipfelstuermer/

Rollo Gipfelstürmer

Ökologischer Gipfelstürmer

Das Rollo Gipfelstürmer

Eine neue Fenster-Dekoration könnte Ihrer Wohnung bestimmt wieder neuen Schwung geben. Bringen Sie damit neue Farben und Motive in den Wohnraum und Sie werden staunen, was mit ihr passiert. Eine neue Atmosphäre wird entstehen, das Gesicht Ihrer Wohnung wird sich verändern.

Dieses superschöne Rollo wird dazu beitragen. Sein Motiv ist atemberaubend. Ein Gleitflieger über den Gipfeln der Berge. Welch ein erhabenes Gefühl muss das sein. Vielleicht haben Sie es selber schon erlebt. Dann holen Sie sich dieses Motiv in Ihre Wohnung. Das wird nicht nur Sie begeistern.

In unserer thüringischen  Gardinen-Collektion finden Sie weitere tolle Ideen rund um das Fenster.

Das Rollo:

Neben einem tollen Motiv ist das wichtigste bei einem Rollo die Qualität und die Verarbeitung. Die Rollos werden von uns an unserem Sitz im Thüringischen Ilmenau von Hand konfektioniert und auf Ihr Maß angefertigt.
So können wir für höchste Qualität sorgen und dafür garantieren Ihnen einen einwandfreien Artikel zu liefern.

Wand und Deckenmontage möglich: Das Rollo ist wie auf den Bildern zu sehen mit einer Platte auf der Rückseite versehen, so ist es im Gegensatz zu einem Rollo, welches nur mit der Welle befestigt ist, wesentlich stabiler.
Somit ist das Rollo eine Montage für Wand- oder Deckenmontage geeignet, es ist kinderleicht mittels Klemmträgern ohne Bohren am Fensterrahmen zu befestigen!

Bedruckt mit ökologischer Latextinte: Da es für uns ein gutes Raumklima wichtig ist sind unsere Rollos mit einer ökologischen Latex Tinte bedruckt.

Wartungsfreier Kettenzug: Die gewünschte Höhe des Rollos lässt sich mittels des nahezu wartungsfreien Kettenzuges stufenlos einstellen.

Auf unserer Rollo Info-Seite    erhalten Sie weitere ausführliche Informationen! (Ein extra Fenster öffnet sich)

Mögliche Ausführungen:

extravagante gibt es bei uns in 3 verschiedenen Ausführungen

❶  Standard  Ausführung blickdicht!

      Licht kommt hindurch, es wird aber gedämpft Sie können nicht hindurchschauen!

Nahaufnahme

Lichtdurchlässigkeit

Raum dunkel

❷  Blackout  Ausfühung blackout – verdunkelnd 

      Es kommt kein Licht hindurch, der Raum wird verdunkelt

Nahaufnahme

Lichtdurchlässigkeit

Raum dunkel

❸  Light exclusive  Ausführung AOptikhalbtransparent

      Licht kommt hindurch, es wird nur kaum gedämpft.  Sie können hindurchschauen!

Nahaufnahme

Lichtdurchlässigkeit

Hier finden Sie ausführlichere Informationen zu den Rollo Ausführungen    (Ein extra Fenster öffnet sich)
 

Dieser Rollo in Stichpunkten:
 

✔ in verschiedenen Stoffausführungen bestellbar ✔ hochwertiger Digitaldruck, Made in , Standard 100

✔ Kettenzug wahlweise rechts oder links montiert

✔ Sehr schnelle Montage entweder mit Klemmträgern oder mit Wandclips

✔ Das Rollo wird komplett montiert geliefert ✔ Montage wahlweise an Wand oder Decke möglich ✔ Stufenlose und einfache Bedienung durch den Kettenzug ✔ Das Stoffmaß ist ca. 4-5 cm schmaler als die Bestellbreite

✔ Rollo in verschiedenen Längen lieferbar

Die Größe:

Unsere Rollos gibt es Standardmäßig in verschiedenen Breiten und Höhen

Als Standardmaße liefern wir Ihnen gerne: (Bestellung oben in der Produktauswahl – rechts)

60 cm breit  | Rollo-Stofreite 56 cm

Maximale Ausziehlänge:          120cm          |         160 cm

75 cm breit  | Rollo-Stofreite 71 cm

Maximale Ausziehlänge:          120cm          |         160 cm

100 cm breit  | Rollo-Stofreite 96 cm

Maximale Ausziehlänge:          120cm          |         160 cm

120 cm breit  | Rollo-Stofreite 116 cm

Maximale Ausziehlänge:          120cm          |         160 cm
(Dieses Maß ist nicht in blackout lieferbar)

Sondermaße – kein Problem!

Sondermaße, d.h. abweichende Breiten bzw. Höhen sind bei uns kein Problem.
Bitte rufen Sie uns dazu an, wir beraten Sie gerne ausführlich dazu!

Der Lieferumfang:

1 x Das Rollo:

Das Rollo wird komplett zusammengebaut geliefert, da dies für eine maximale Stabilität über eine Grundplatte verfügt wird das Rollo durch uns bereits komplett zusammengebaut.
Sie müssen den Rollo also nur noch auspacken und entsprechend anbringen.

Des weiteren enthält die Lieferung:

1 x Montagezubehör:

Klemmfix Befestigung (Adapter) – zur Befestigung am Fensterrahmen
Decken bzw. Wandclip zur Decken und Wandbefestigung

1 x Montagehinweise:

Montageanleitung: Kurzanleitung zur Montage sowie weitere Informationen

Hier sehen Sie auf einer Extra Seite den Lieferumfang detailliert beschrieben. 

Die Verpackung:

Wir achten auf möglichst wenig Verpackungsmaterial um die Umwelt zu schonen!

Daher verpacken wir unsere Rollos in einer Kartonverpackung. Um sicherzustellen das das Rollo trocken und unversehrt bei Ihnen ankommt ist er zusätzlich in eine PVC Folie gehüllt.

So einfach bestellen Sie:  

Die Bestellung des Rollos ist kinderleicht. Oben auf der rechten Seite sehen Sie 3 Auswahlfelder, diese wählen Sie bitte der Reihe nach aus

Als aller erstes wählen Sie:

> Die Größe   (weitere Hinweise zur Größe sehen Sie hier in der Artikelbeschreibung des Rollos)

Das 2te Auswahlfeld ist:

> Die Ausführung

Diesen Rollo gibt es in 3 Stoff bzw. Gewebevarianten:

Lichtdurchlässig blickdichtBlackout – stark abdunkelnd

Light Exclusive – halbtransparent

Zu guter letzt wählen Sie

> Die Position des Seilzugs aus, also ob Sie den Seilzug auf der linken oder auf der rechten Seite wünschen.

Gerne beraten wir Sie dazu auch telefonisch!

Natürlich können Sie auch telefonisch bestellen – dann beraten wir Sie gerne auch noch zusätzlich zu Ihren Fragen!

✉ Die Lieferzeit bei diesem Artikel:

In der Regel wird der Rollo bei Bestellung für Sie angefertigt, daher beträgt die Lieferzeit bei diesem Artikel ca. 8 Tage.
Rufen Sie uns an und erfragen die aktuelle Lieferzeit!

Источник: https://www.gardinen-for-life.de/Rollo-Gipfelstuermer

Heimtextilien
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: