Schneckeneier im Garten: Wie finden? Wie entfernen?

Schneckeneier identifizieren, beseitigen und vorbeugen

Schneckeneier im Garten: Wie finden? Wie entfernen?

  • Schneckeneier sind meist weiß und wenig bis gar nicht durchschneiden. Eine Ausnahme ist der Tigerschnegel mit transparenten Eiern.
  • Eier werden zwischen Sommer und Herbst in feuchten und warmen Umgebungen abgelegt. Meist befinden sie sich auf der Erdoberfläche oder in den oberen Bodenschichten. Kugelförmiger Depotdünger ist im gesamten Substrat verteilt.
  • Schneckeneier trocknen in der Sonne aus und sollten aus der Blumenerde entfernt werden. Durch die Heißrotte im Kompost sterben die Eier. Im Aquarium liegt der Fokus auf der Kontrolle ausgewachsener Schnecken.

Schneckenschutz im Frühjahr – Was kann man tun?

Schneckeneier im Garten: Wie finden? Wie entfernen?

Heimtextilien
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: