Smart Home für Senioren: Die besten Systeme im Überblick

Die 7 besten Smart Home Geschenke für Senioren – Empfehlenswerte Smart Home Produkte für ältere Menschen

Smart Home für Senioren: Die besten Systeme im Überblick

Klein, günstig und multifunktional: Senioren, die einen Internetanschluss besitzen, können von Echo Dot 3 und der darauf installierten Alexa Software in vielerlei Hinsicht profitieren. Über sie lassen sich z.B. folgende vorinstallierte Funktionen nutzen:

  • Timer bzw. Wecker
  • Musikwiedergabe (z. B. über Radiokanäle)
  • Erstellung und Verwaltung von To-Do oder Einkaufslisten, sowie Erinnerungen und Terminen
  • Wetterinformationen oder Nachrichten abrufen

Zusätzlich gibt es bereits hunderte Hersteller, die ihre Smart Home Produkte Alexa kompatibel gestaltet haben, so dass z.B. Saug- oder Mähroboter mit Alexa Sprachbefehlen gesteuert werden können.

Bereits vorhandene Elektrogeräte lassen sich außerdem über einen WLAN-Zwischenstecker oder einen SwitchBot Knopfdrücker mit Alexa verbinden.

Mehr Informationen dazu finden Sie hier: Befehle, Hausnotruf und mehr – so hilft Alexa Senioren im Alltag

Amazon Echo Dot mit Uhr, Sandstein Stoff

-27%

Smarter Lautsprecher mit Alexa, Uhr und Temperaturanzeige

49,99 € zum Shop

Fensterputzroboter ersparen Senioren gefährliche Kletter-Aktionen

Das Reinigen der Fenster stellt für Menschen mit körperlichen Einschränkungen ein hohes Sturzrisiko dar. Vor allem, wenn sie dafür auf Fensterbänke oder Leitern klettern müssen. Mit einem Fensterputzroboter ist dies nicht mehr nötig. Das Modell Sichler PR-041 V3 z. B. reinigt auch ohne Internetverbindung selbständig alle großen Scheiben und sogar Fliesen.  

Sichler Fensterputz-Roboter PR-041 V3

Intelligenter Fensterputz-Roboter für Glas jeder Breite, Fenster in Dachschrägen und Kacheln. Inkl. Laser-Sensor und Absturzsicherung.

Schuhe binden war gestern: Heute gibt es das magnetische System zubits

Viele Senioren verfügen über keine ausreichend gut Feinmotorik mehr um Schnürsenkel gezielt zu greifen und ausreichend fest zu einer Schleife zu binden. Hier helfen die magnetischen zubits Schuhbinder weiter.

Sie werden an den ersten drei Schnürsenkel-Löchern angebracht und lassen sich mit einem Griff schließen. Die Magnete im Inneren des in vielen Farben erhältlichen Schuhschnellschnürsystems halten dabei sogar sportlichen Aktivitäten stand.

Wird hingegen die Ferse fixiert und der Fuß aus dem Schuh gezogen, öffnet sich das Verschlusssystem automatisch.

[attention type=yellow]

Jetzt alle zubits Farbvarianten bei Amazon ansehen. 

[/attention]

Der praktische Schnellverschluss ist in unterschiedlichen Varianten für Kinder, Senioren oder Sportler erhältlich (zubits)

Withings BPM Connect vereinfacht die Blutdruckmessung

Das WLAN-Blutdruckmessgerät Withings BPM Connect misst den systolischen und diastolischen Blutdruck plus Herzfrequenz entsprechend den europäischen Normen für Medizinprodukte (EU).

Anschließend erfolgt die kabellose Anzeige der Werte über ein integriertes Display an der Manschette.

Das Besondere: Auf Wunsch ist eine automatische Datenweiterleitung an die Health Mate App möglich, so dass pflegende Angehörige immer auf dem aktuellen Stand sind.

-16%

Medizinisch genaues WLAN-Blutdruckmessgerät zur Messung der Herzfrequenz und des systolischen und diastolischen Blutdrucks.

83,90 € zum Shop 199,95 € zum Shop

Fuß-Massagegerät beugt schwere Beine vor

Für mehr Komfort in jedem Alter sorgt das Fuß-Massagegerät von Arealer. Seine fünf verschiedenen Arbeitsmodi und Druckeinstellungen beeinflussen wichtige Akupressur-Punkte und bewirken so die Entspannung der Muskeln. Eine im Lieferumfang enthaltene Fernbedienung erspart Anwendern lästiges Bücken.

Elektrische Fußmassage mit Luftkompression, Heizen und 5 Massage-Modi. Zur Förderung der Blutzirkulation und zum Stressabbau.

Samsung Galaxy Tab S5e T720 bietet perfektes Entertainment

Abwechslung ist eines der Dinge, die hochbetagte Menschen und insbesondere Heimbewohner, oft vermissen. Mit einem Tablet können sie sich auch dann sinnvoll beschäftigen, wenn gerade kein Gesprächspartner in der Nähe ist. Wir empfehlen Einsteigern zum Samsung Galaxy Tab S5e T720 zu greifen.

Denn es bietet Premium-Funktionen, liegt aber dennoch preislich im mittleren Bereich. Außerdem zählen ein schlankes Design, ein angenehm leichtes Gewicht und bis zu 14,5 Stunden Akkulaufzeit zu seinen positiven Aspekten.

Mit einer Größe von 10,5 Zoll ist es groß genug, dass auch ältere Personen mit Sehschwäche daran Spaß haben.

[attention type=red]

Samsung Galaxy Tab S5e T720, WiFi

[/attention]

Leichtes Tablet mit hervorragender Bild- und Tonqualität und bis zu 14,5 Stunden Akkulaufzeit

598,99 € zum Shop

Emporia SMART.2 dient als Smartphone und Notruutton

Rüstige Senioren, die gerne unterwegs sind bekommen mit Emporia SMART.2 einen besonders nützlichen Helfer an die Hand.

Auf dem einfach bedienbaren Smartphone sind bereits einige nützliche Apps und eine Taschenlampenfunktion vorinstalliert. Außerdem sind im Lieferumfang zwei Hüllen enthalten- eine davon mit integriertem Notruutton.

So kann der Beschenkte selbst entscheiden, ob er in Zukunft die Alarmfunktion nutzen möchte oder nicht.

-5%

Einfach zu bedienendes Smartphone auf Android Bais mit großem Display und 8MP Kamera. Mit und ohne Notrufffunktion nutzbar.

189,00 € zum Shop

Mehr Informationen zu intelligenten Hilfsmitteln für Senioren stellen wir hier vor: Smart Home für Senioren: Was ist Ambient Assisted Living (AAL)?

Источник: https://www.homeandsmart.de/senioren-smart-home-geschenke

Smart Home für Senioren – Sicher und sorgenfreier Leben im Alter

Smart Home für Senioren: Die besten Systeme im Überblick

  • Xing
  • WhatsApp
  • LinkedIn
  • E-Mail

17 Lesern gefällt das  

Erwin Lenz ist 78 Jahre alt. Im Grunde noch gut auf den Beinen, aber leider schon sehr vergesslich. Trotzdem möchte er zuhause wohnen bleiben – wie viele Senioren und Seniorinnen. Ambient Assisted Living macht’s möglich. Das freut ihn und entlastet darüber hinaus seine Tochter Simone.

Wir werden immer älter – wer pflegt uns?

Smart Home? Ist Euch sicherlich ein Begriff! Er steht für Komfort, Sicherheit und Energieersparnis durch Vernetzung der Hausautomatisation: Heizungs-, Licht- und Rollladensteuerung, Alarmsystem, Bewegungsmelder und Brandschutz.

Ambient Assisted Living (AAL) umfasst die gleiche Technik, orientiert sich aber an den Bedürfnissen der wachsenden Zahl älterer Menschen, die trotz körperlicher oder kognitiver Einschränkungen alleine Zuhause leben möchten und dabei Hilfe benötigen.

[attention type=green]

Im Prinzip also Smart Home für Senioren. 2006 waren 5 % der Deutschen 80 Jahre oder älter, 2050 werden es 15 % sein. Doch AAL hilft nicht nur, den Wunsch der Senioren nach Selbstständigkeit zu erfüllen, sondern auch Angehörige und Pflegekräfte zu entlasten.

[/attention]

Wie das funktioniert? Verdeutlicht ein typischer Morgen im Leben von Erwin Lenz aus Köln.

Intelligente Technik passt auf Erwin Lenz auf und alarmiert im Notfall

Wenn Erwin Lenz aufsteht, startet die Kaffeemaschine und die Lichter auf dem Weg zum Bad leuchten gedimmt. Auch, wenn draußen winterliche Temperaturen herrschen, ist sein Haus bereits seit auf die gewünschten 22 °C geheizt. Er betritt den Flur, drückt eine Taste und es wird hell: die Rollläden fahren hoch und das Licht in Küche und Bad geht an.

Erwin hat Appetit auf Spiegeleier. Er stellt eine Pfanne auf den Herd und schaltet ihn ein. Beim Blick in den Kühlschrank stellt er fest, dass er neue Eier aus dem Vorratsraum holen muss. Erwin verlässt die Küche, stolpert und fällt hin. Da der Bewegungssensor eine Weile nichts registriert, schaltet sich der Herd aus.

Aber zum Glück ist ihm nichts passiert! Er hat sich gerade aufgerappelt, da klingelt das Telefon. Es ist seine Tochter Simone, die per Smartphone über den Sturz informiert wurde. Sie erkundigt sich, ob mit ihrem Vater alles in Ordnung ist – auch, wenn ihr Handy schon gemeldet hat, dass sich Erwin wieder in Bewegung gesetzt hat.

Da alles okay ist, muss sie nicht am anderen Ende der Stadt aurechen, um nach ihm zu schauen.

Nach dem Frühstück beschließt Erwin, zum Supermarkt zu spazieren und eine Kleinigkeit einzukaufen.

Als er feststellt, dass er die Orientierung verloren hat, tippt er auf seine Smartwatch, die ihn wieder auf den richtigen Weg lotst.

Sollte Erwin unterwegs etwas passieren, könnte sie sogar SOS funken und einen Krankenwagen rufen. Aber da Erwin gut zuhause ankommt, erinnert sie ihn nur daran, seine Tabletten gegen Bluthochdruck zu nehmen.

Eingeschränkte Mobilität, schlechtes Sehen, Vergesslichkeit – Ambient Assisted Living will menschliche Schwächen kompensieren

Ganz gleich, ob jung oder alt – auch wer durch Krankheit auf Unterstützung angewiesen ist, für den kann AAL eine Lösung sein.

Denn Ambient Assisted Living ist auf einfache Bedienung fokussiert und verfolgt das Ziel, eingeschränkte Mobilität, schlechtes Sehen, schlechte Erreichbarkeit oder Vergesslichkeit auszugleichen. Daher arbeitet AAL verstärkt mit Szenarien, die eindeutig auf den Menschen und seine Umgebung abgestimmt sind.

Ein Abendszenario bei Erwin Lenz sieht zum Beispiel so aus: „Rollladen runter, Türen verriegeln, Licht in allen Zimmern außer dem benutzen ausschalten und die Heizung um 2 °C absenken.“

Große Auswahl an AAL-Produkten

Das Angebot reicht von einfachen Gadgets für 10 Euro bis zu baulichen Maßnahmen für mehrere Tausend Euro. Nachfolgend einige Beispiele.

Wäre Ambient Assisted Living auch eine Lösung für Euch? Kommentare willkommen!

Smarte Assistenzsysteme verbinden Technik mit einer Dienstleistung. Sie erkennen, wenn Menschen wie Erwin, Du oder ich Probleme haben und senden entsprechende Signale nach außen oder vereinfachen die Nutzung der Hausautomation. Was denkt Ihr? Könnt Ihr Euch vorstellen, eines Tages auf Lösungen wie diese zurückzugreifen? Wir sind gespannt auf Eure Kommentare!

17 Lesern gefällt das

Источник: https://www.vaillant.de/21-grad/technik-und-trends/smart-home-fuer-senioren-sicher-und-sorgenfreier-leben-im-alter/

Heimtextilien
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: