So gestalten Sie Ihr Wohnzimmer im Landhausstil

▷ 1001 + Ideen für moderne Wohnzimmer Landhausstil Einrichtung

So gestalten Sie Ihr Wohnzimmer im Landhausstil

Landhaus, oft auch Villa genannt, ist normalerweise ein Haus außerhalb der Stadt, das zur Erholung und Spaß im Sommer verwendet wird. Also eine Einrichtung in dem  gleichnamigen Stil bringt in Ihr Zuhause ein Gefühl der Freude und Zufriedenheit, das man mit dem Urlaub verbindet.

Natürlich wie alles Аndere ändern sich schnell auch die Trends bei dem Innendesign. In den 80er Jahren war „Landhausstil“ vor allem mit Shabby Dessins verbunden und das, was damals modern war, gilt heute eher als „vintage“. Die 90er Möbel und Deko sind heute einfach altmodisch, aber dafür haben wir mehrere trendy Ideen für Sie hier gesammelt.

Willkommen zu unserer Landhaus-Welt
Lassen Sie sich inspirieren und schöne Ideen sammeln

Wohnzimmer im Landhausstil ist ein beliebtes Thema unseres Magazins, denn solch ein Innendesign schafft ungezwungenes, schickes und naturnahes Flair. Dieser Einrichtungsstil kann sehr locker gestaltet werden und lässt sich gern mit anderen (wie z.B. skandinavischen, shabby u.a.) Richtungen kombinieren.

Dazu noch sehen solche Kombis ganz attraktiv und verleihen Ihrer Wohnung einen persönlichen Touch. Also wenn Sie Ihre Wohnung im Stil Landhaus gern hätten, zögern Sie nicht zu experimentieren. Mit einigen ausgefallenen Ideen, Dekoartikeln oder extravaganter Wandgestaltung verwandeln Sie das Zuhause in einen echten Hingucker, der von Ihrer bunten Persönlichkeit spricht.

Schauen Sie sich nun unsere 90 Ideen in Wort und Bild und einige zweckmäßige Ideen dazu.

Das Landhausstil strahlt Gemütlichkeit und natürliche Schönheit aus

Nämlich unter Mangel an Gemütlichkeit und naturnahem Leben leidet der moderne Mensch am häufigsten. Mit diesem Artikel will unser Team eine Rückkehr zu unserer natürlichen, wilden Natur gelingen. Und das auf eine elegante und feine Weise schaffen, die uns täglich zu Hause den einzigartigen Komfort sichert, den man nur in den eigenen vier Wänden erleben kann.

Klingt zu utopisch? Doch ist das Heim genau dieser Ort, wo wir unsere private Oase schaffen und genießen. Egal was für ein Stil Sie glücklich macht – ob Landhaus, Hygge, Minimalismus, Retro, Orientalisch o.a.

– gestalten Sie die Räume, so das sie Ihnen innere Freude sichern jedes Mal, wenn Sie am morgen erwachen, am Abend von der Arbeit oder nach einem Ausflug zurückkommen.

Wohnzimmer im Landhausstil in Kombination mit Maritime Umgebung

Mit dem Ikea-Boom haben sich die simplen skandinavischen Designs auf einmal als Trend durchgesetzt. Damit man die Interesse immer wieder erregt, muss man in diesem Zusammenhang neue Ideen einbringen und ausprobieren.

Die rustikalen und robusten Möbel, die irgendwo in der Mitte zwischen Landhaus- und skandinavischem Stil zuzuordnen sind, zählen zu den Hits letztes, dieses und des kommenden Jahres.

Haben Sie Lust auf etwas grobe Möbel, deren Effekt Sie gern mit eleganten Dekorationen und frischen Blumen mildern, dann sind Sie genau im richtigen Zeitalter! Denn dieser Trend wird nicht bald wegfallen.

Das moderne Landhaus Wohnzimmer: eine Innendesign-Idee

*Ein wichtiger Punkt hier: folgen Sie nicht nur bloß der Mode, sondern gestalten Sie ein Innendesign in Ihrem Heim, das Auge und Seele langfristig erfreut. So können Sie ab und zu kleine Erneuerungen unternehmen, z.B. zum Saisonwechsel, aber keine Renovierungen jährlich machen, was bestimmt störend und nervig sein kann.

Schlichtes Innendesign in hellen Farben und Akzent auf dem vintage Tisch

Der Tisch gehört normalerweise nicht nur in der Küche, sondern auch im Ess- und Wohnzimmer. Zu jedem Raum passen verschiedene Arten, Größen und Formen von Tischen und im Landhaus Wohnzimmer ist der Tisch ein beliebtes Möbelstück zum Betonen des Einrichtungsstils. Vintage Modelle, Tische aus Paletten, Massivholz mit ausgeblichenem Design u.a. Was wird in Ihrem Wohnzimmer am besten stehen?

Anstelle von Tisch kommt hier ein großer Korb – kreativ, oder?

Hier ist ein schlichtes Design von Marmortisch

Lassen Sie Ihrer Fantasie einen freien Lauf beim Einrichten und Dekorieren und erhalten Sie solch einen coolen Effekt

Weiteres wichtiges Zubehör in jedem Wohnzimmer Landhaus sind:

  1. bequemes Sofa, möglicherweise mit vielen Kissen und einer selbst gestrickten Decke
  2. komfortable (Lese)Sessel
  3. Kamin
  4. evtl. Bücherregale
  5. ein schöner Teppich, der den bloßen Füßen weiches und angenehmes Gefühl sichert

Ein faszinierendes Design von dem Kamin im Wohnzimmer im Landhausstil

Farbenfrohe Dekorationen, frische Blumen und die neueste Ausgabe Ihres Lieblingsmagazins sind ein Muss in Ihrem Wohnzimmer. Hier fehlt nur Laptop/Tablett an dem Sie Archzine lesen 

Wohnzimmer im Landhausstil, inspiriert von Ikea

Wohnküche im eleganten Landhausstil

Schauen Sie sich hier mehrere Blickpunkte einer einzigen Wohnung im modernen Landhausstil

Die Deko näher anschauen

Wollen Sie die Umgebung zu Hause pur und sauber wirken lassen und das mit robusten Elementen kombinieren, die Ihnen an die wilde Natur erinnern, dann sind Sie bei diesem Artikel richtig. Hiermit wollen wir Ihnen mehrere Ideen präsentieren, wie Sie ein Wohnzimmer im Landhausstil einrichten könnten.

Ohne diesen Freund verliert das Zimmer seinen Charme 

Quelle Fotos: rockmystyle 

Kleine Wohnzimmer im Landhausstil einrichten

Einrichtung mit skandinavischem Touch 

Zimmer neu gestalten – zwei Ideen

Quelle Fotos: Architecture & Design

Der bequeme Lesesessel mit einer Stehlampe dazu sichert perfekte Abende zu Hause

Farbenfrohes Wohnzimmer im Landhausstil. Die blaue Farbe und ihre Nuancen fügen einen dezenten Meerestouch in den Raum hinzu

Das helle Wohnzimmer wirkt beruhigend und lädt die Sonne in Ihrem Zuhause ein

Kleine Dekorationen verbindet man unbewusst mit Gemütlichkeit

Eine Wohnung im Landhausstil bringt die Familie zusammen und erfreut Jung und Alt

Für viele Menschen ist ein Wohnzimmer im Landhausstil das Zentrum der Wohnung. Folglich sollen auch andere Räume in der selben Richtung gestaltet werden. Hier ist eine Idee für die Küche

Gelbes Design und bunte Dessins wirken gastfreundlich und fröhlich – die perfekte Farbe für ein Wohnzimmer Landhaus

„Minze“ ist andere beliebte vintage und Landhaus Farbe

Wenn Sie keine Fans der bunten und krassen Farben sind, dann Beige, Grau und Weiß sind die beste Wahl für Ihre Landhaus Wohnung

Quelle Fotos: Countryliving

Orientalischer- und Landhausstil treffen in dieser schönen und modernen Raumgestaltung zusammen

Super schicke Wohnkücke mit Landhaus Touch

In den heißen Sommertagen kann das Wohnzimmer gern in den Garten übertragen werden

Grüne Wand für ein naturnahes Gefühl im Raum

„Wenig ist mehr“ in diesem schlichten Raumdesign

Ein Wohnzimmer im Landhausstil heißt nicht unbedingt die Möbel von Oma und Opa in der modernen Wohnung übernehmen. Das kann auch ganz kreativ und chic sein, wie auf diesem Bild gezeigt

Skandinavisches Landhaus

Quelle Fotos: Dining and Living Room

Im Zentrum des Zimmers gibt es genug Raum für die Brettspiele der Familie am Abend 

Hatten Sie Spaß mit diesem Artikel? Wenn Ihnen unsere Ideen gut gefallen und Sie tiefer ins Thema tauchen wollen, klicken Sie HIER.

Источник: https://archzine.net/wohnideen/wohnzimmer-im-landhausstil-88-ideen-in-bildern/

Wohnzimmer im Landhausstil modern einrichten

So gestalten Sie Ihr Wohnzimmer im Landhausstil

Das Wohnzimmer ist der Kern Ihres Zuhauses. Hier findet das soziale Leben statt und hier empfangen Sie Ihren Besuch.

Wichtig ist, dass die Räumlichkeit stilvoll eingerichtet ist und das stimmige Ambiente im Landhaus als Gesamtkonzept unterstreicht.

Wie Sie mit Landhausmöbeln, Beschlägen, Leuchten und Wohntextilien ein Wohnzimmer im Landhausstil modern gestalten, erfahren Sie hier.

Auf eine gemütliche Atmosphäre kommt es an

Für die entspannten Stunden daheim wünschen Sie sich ein angenehmes Ambiente, das Ihnen Geborgenheit vermittelt.

Wenn Sie ein Wohnzimmer im Landhausstil modern einrichten, dann verbinden sich klassische, antike Elemente mit aktuellen Trends zu einem ganzheitlichen Bild, das nicht nur eine warme Ausstrahlung hat, sondern auch zum lauschigen Verweilen einlädt. Wenn Sie alte und neue Möbel kombinieren, wirkt die Einrichtung sowohl spannend als auch zeitgemäß.

[attention type=yellow]

Noch trendbewusster erscheint ein Interieur, das der modernen Geradlinigkeit weitestgehend treu bleibt und nur vereinzelt antike oder rustikale Akzente etwa in Form von antiken Beschlägen ins Spiel bringt.

[/attention]

Für diesen Hauch von ländlicher Behaglichkeit eignen sich Eisenbeschläge ebenso gut wie kuschelige Heimtextilien und dekorative Volkskunst.

Stilistische Klarheit beim Einrichten mit gediegenen Facetten

Die gegenwärtigen Möbelkollektionen kommen der Idee entgegen, das Wohnzimmer im Landhausstil modern zu gestalten. Strahlendes Weiß prägt häufig die Holzmöbel im Landhausstil, die sich zu einer klaren Formsprache bekennen. Das Design kommt dadurch dem hellen Flair und der ästhetischen Leichtigkeit zugute, durch die sich aktuelle Wohntrends auszeichnen.

Nur punktuell greifen die zeitgemäßen Entwürfe typische Details klassischer Landhausmöbel auf: Das Massivholz steuert eine Prise Tradition bei, da Möbelbauer seit Jahrhunderten auf den natürlichen Werkstoff zurückgreifen, der sich durch eine ästhetisch eindrucksvolle Maserung sowie durch seine Robustheit auszeichnet. Kassettenartig unterteilte Oberflächen oder geschwungene Tischbeine erinnern an die kunstvollen Handwerksarbeiten der früheren Epochen. Ebenso beliebt ist es, die weißen Flächen durch Elemente aus naturbelassenem Holz zu kontrastieren.

Beschränken Sie sich beim Einrichten des Wohnzimmers auf wenige Landhausmöbel aus den neuen Kollektionen. Für die Leseecke empfiehlt sich ein schlicht schicker Bücherschrank, dessen Leiter Assoziationen mit historischen Bibliotheken weckt.

Dank der Tischplatte aus Eiche erfreut die Dinnertafel mit ihrem ursprünglichen Charme, die Sie beim Einrichten gekonnt mit trendigen Stühlen kombinieren. Am kontrastiven Design des Esstischs knüpft die TV-Konsole in der Sofalandschaft an, damit sich der Landhausstil wie ein roter Faden durchs Interieur zieht.

Fortschrittliche Ästhetik bei der Lichtgestaltung

Mehr Landhausmöbel oder Antiquitäten benötigen Sie nicht, um von dem behaglichen Charakter klassischer Einrichtungsideen zu profitieren. Bei den weiteren Objekten wie den Sofas oder Teppichen entscheiden Sie sich deshalb bewusst für puristische Kollektionen mit formaler Klarheit, die dem derzeitigen Geschmack entsprechen.

Gleiches gilt für das Lichtdesign, wenn Sie das Wohnzimmer im Landhausstil modern gestalten möchten. Hierfür steht eine Vielzahl an schönen Landhausleuchten zur Verfügung.

Über dem massiven Holztisch machen sich dezent gehaltene Deckenleuchten der Berliner Messinglampen GmbH sehr schick, die sich auf das absolut Wesentliche begrenzen und auf einen Lampenschirm komplett verzichten.

[attention type=red]

Die pure Ästhetik versteht sich als Hommage an die Glühbirnen von Thomas Edison, die zunehmend von LED-Modulen verdrängt werden.

[/attention]

Zu diesen innovativen Leuchtmitteln bekennen Sie sich mit den kompakt konzipierten Wandlampen in der Sofaecke. Die funktionale Beleuchtung lässt sich nicht nur passend zum Bedarf gezielt ausrichten und verbraucht erfreulich wenig Strom. Das verchromte Metall zeichnet sich durch eine kühle Eleganz aus, die das warme Charisma der Holzmöbel gekonnt kontrastiert.

Wer sich indirekte Lichtakzente fürs stimmungsvolle Flair im Wohnzimmer wünscht, liegt mit mehrfarbig erstrahlenden LED-Leuchten richtig. Diese effektvollen Modelle verdeutlichen die Möglichkeiten einer Technologie, die zukunftsweisend ist.

Handgearbeitete Beschläge und Textilien modern arrangieren

Auch, wenn Sie Ihr Wohnzimmer im Landhausstil modern einrichten möchten, sollten Sie zugunsten des schmeichelhaften Gesamteindrucks nicht völlig auf Traditionelles verzichten.

Die vereinzelte Integration von Antiquitäten zählt bei der historisierenden Signatur zu den favorisierten Einrichtungsideen.

Falls Sie keine Vorliebe für die markanten Zeitzeugnisse hegen, bieten sich dezentere Alternativen an.

Trendgerechte Landhausmöbel für innen überzeugen durch ästhetische Verzierungen oder Handwerkstechniken, die auf vergangenen Epochen verweisen und den Charme des Alten einatmen. Schließen Sie sich dieser kreativen Strategie an.

Fügen Sie antike Beschläge in die Raumgestaltung ein, die aus einer mittelalterlichen Schmiede stammen könnten.

Rostig patinierte Regalwinkel vereinen sich mit Glasplatten zu einer Konsole, die mit ihren materiellen Kontrasten begeistert und frei im Raum zu schweben scheint.

Andernorts montieren Sie eine nostalgische Blumenampel und bepflanzen die Schale mit Efeu, der mit seinen grünen Blättern sukzessive das Wohnzimmer im Landhausstil erobert.

[attention type=green]

Ähnlich charmant wie die antiken Eisenbeschläge wirken Wohntextilien aus traditionsreichen Materialien. Einige Manufakturen halten überlieferte Webtechniken und Verfahren bei der Veredelung aufrecht, um beispielsweise gewalkte Stoffe aus reiner Wolle herzustellen.

[/attention]

Die Textur der flauschigen Accessoires wie Steiner 1888 Wolldecken und Kissen erinnert an Uromas rustikaler Stube.

Die schnörkellose Form und der dezente Dekor tragen beim Gestalten der Wohneinrichtung dazu bei, dass sich zur urigen Aura ein moderner Landhausstil gesellt.

Drapieren Sie beim Einrichten die Kuschelkissen und weichen Wolldecken in ausdrucksstarken Farben auf dem Sofa. Schon freuen Sie sich über eine gemütliche Atmosphäre beim Entspannen auf der kuscheligen Couch.

Regionale Handwerkskunst für die anheimelnde Signatur

Wenn Sie Ihr Wohnzimmer im Landhausstil modern einrichten und das herkömmliche Flair des Landhauses nur punktuell zitieren, sind volkstümliche Klassiker für die saisonale Dekoration die treffende Wahl.

In vielen ländlichen Regionen wird bis heute ein Kunsthandwerk aufrechterhalten, bei dem Ostereier bemerkenswert detailreich bemalt werden.

Ähnlich bezaubernd sind weihnachtliche Holzschnitzereien aus dem Erzgebirge, herbstliche Bastelarbeiten aus Bucheckern oder Buddelschiffe, die Erinnerungen mit dem Sommerurlaub an den deutschen Küsten wecken und die Wohnausstattung mit passenden Landhausmöbeln harmonisch ergänzen.

© Sabine Schönfeld / Fotolia.com

Tauchen die urigen Augenschmeichler passend zur Jahreszeit vereinzelt im Raum auf, wirkt die Dekoration weder spießig noch kitschig. Vielmehr sorgen Sie beim Einrichten mit der Hommage an die traditionsverbundene Kreativität dafür, dass Ihr Wohnzimmer eine persönliche Note erhält.

Источник: https://www.landhaus-shop.de/magazin/wohnzimmer-im-landhausstil-modern-einrichten/

Unsere Tipps: Das Wohnzimmer im Landhausstil

So gestalten Sie Ihr Wohnzimmer im Landhausstil

Gemütlichkeit, schöne Wohnaccessoires und ein romantisches Design – der Landhausstil präsentiert sich gerade im Wohnzimmer als der perfekte Stil. Hochwertige Naturmaterialien wie Holz, Rattan, Leinen und Baumwolle werden im stylischen Wechselspiel mit modernen Lampen, zarten Pastellfarben und schlichten Möbelstücken inszeniert.

Wenn Sie Ihr Wohnzimmer im angesagten Landhausstil dekorieren möchten, sind Sie mit den richtigen Farben und den hilfreichen Tipps unserer Interior-Experten bestens versorgt.

Im Handumdrehen wird Ihr Wohnzimmer so zum stilsicheren Raum mit Landhaus Charme! Übrigens kommt das Wohnzimmer im Landhausstil auch wunderbar in Stadtwohnungen zur Geltung.

  • Moderner skandinavischer Landhausstil: Für den modernen Landhausstil ist vor allem die Formsprache ausschlaggeben. Klare Formen wählen und mit dezenten Farben kombinieren – fertig! Dazu passt der Skandi Stil natürlich perfekt. Auch der Kontrast aus alten und neuen Möbeln trägt zum modernen Flair bei. Unser Kombi Tipp: Den Industrial Stil miteinfließen lassen durch Akzente wie Metallelemente und Industrie-Lampen.
  • Französischer Landhausstil: Der französische Landhausstil geht oft in die maritime Richtung und sorgt für Küstenambiente. Blau und Weiß spielen neben erdigen Tönen die Hauptrolle. Natürliche Materialien wie in Form von Terrakottafliesen und Tontöpfen treffen auf ein ein romantisches Interieur.
  • Englischer Landhausstil: Viele Muster auf Stoffen, wie Karo, sorgen für pure Gemütlichkeit im Wohnzimmer. Tapeten mit Blumen- oder Karomustern, Chesterfield Sofas sowie Möbel aus dunklem Holz sind ebenfalls gefragt. Die Farben Braun, Ocker, Rot, Dunkelgrün, Gold sowie Smaragd ergänzen den Brit Style.

Lese-Tipp: Wie Sie den American Country Look im Wohnzimmer stylen, erfahren Sie in unserem Artikel dazu!

Klassische Farben und Muster im Wohnzimmer im Landhausstil

Das wichtigste Schlagwort für das Wohnen im Landhausstil ist wohl die Natürlichkeit. Daher dominieren im Raum Erdfarben. Aber auch sanfte Pastelltöne sind gerne gesehen. Bei Mustern können Sie mit Streifen, Karos und floralen Prints spielen. Wie Sie Ihr Wohnzimmer in Weiß gemütlich gestalten, erfahren Sie hier:

Unser Lieblingslook: Wohnzimmer im Landhausstil in Weiß

Ob als zeitloser Klassiker oder als moderne Variante – der Landhausstil in Weiß ist ein wahrer Alleskönner. Kein Wunder, dass der helle Einrichtungsstil bei vielen Interior-Fans auf der ganzen Welt sehr beliebt ist. Im Fokus stehen bei einem Wohnzimmer im Landhausstil in Weiß vor allem natürliche Materialien und helle Farben.

Diese werden dann mit Möbelstücken in zeitloser Formgebung kombiniert. Somit gelingt Ihnen eine ungezwungene Eleganz, die das Wohnzimmer im neuen Look erstrahlen lässt. In einem modernen Landhausstil Wohnzimmer rücken die sonst eher rustikal gehaltenen Landhaus Chic Möbel in den Hintergrund.

Gönnen Sie Ihrem Wohnzimmer mit viel Weiß den nötigen Freiraum!

Die Möbel im Landhaus Wohnzimmer

Im Zentrum des Raums steht das Wohnzimmer Sofa. Bei diesem können Sie sich am besten zwischen einem Hussensofa oder einem Chesterfield Modell entscheiden. Ideal dazu: Ein großer Massivholz-Couchtisch.

Aber auch traditionelle Möbel wie ein Ohrensessel oder ein kleiner Holzhocker ergänzen Ihre Sofaecke perfekt. Und wie wäre es mit einem Teppich aus Naturfasern dazu? Klassisch ist auch ist eine Wohnwand für den Fernseher und Deko.

Sie können alternativ für Stauraum auf eine schöne Vintage Vitrine setzen und zum Beispiel Ihr Porzellan dort in Szene setzen. Oder aber Sie setzen auf ein Wohnzimmer Regal aus Massivholz.

[attention type=yellow]

Falls Sie eine Essgruppe im Wohnzimmer planen, setzen Sie dabei auch am besten auf einen rustikalen Holz-Esstisch. Hussen passen auch ideal über die Stühle – somit kreieren Sie den perfekten Landhaus-Look.

[/attention]

Tipp: Möbel im Shabby Chic passen ideal zu dem Landhausstil-Wohnzimmer. Und lassen Sie sich doch auch vom Vintage-Wohnzimmer inspirieren!

Das Wohnzimmer im Landhausstil mit Möbeln in Weiß

Für ein authentisches, helles Wohnzimmer im Landhausstil sind Möbel in Weiß das wichtigste Stilelement. Denn mit dem richtigen Sofa, der passenden Kommode oder dem ergänzenden Couchtisch steht und fällt der Landhaus Chic.

Wenn es bei Ihnen ans Einrichten geht, sollte der Aspekt der Gemütlichkeit auf gar keinen Fall vernachlässigt werden. Ein großes Sofa im großen Wohnzimmer lädt dabei zum Lesen, Entspannen und Träumen ein. Zum weißen Landhausstil harmonieren helle Farben einfach perfekt.

Helles Holz mit einer weißen Lasur für den Couch- oder Esstisch ist dazu schon fast ein Muss.

Die Beleuchtung im Landhaus Wohnzimmer

Helligkeit ist enorm wichtig für den Landhausstil. Daher sollten Sie unbedingt auf ausreichend Lichtquellen setzen. Wir empfehlen mindestens eine Deckenleuchte, eine Stehlampe, eine Tischlampe. Vom Stil her können Sie sich von Vintage Modellen inspirieren lassen. Markante Lampenschirme, Kronleuchter oder auch Lampen aus Porzellan – Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!

Welche Materialien passen?

Damit Sie Ihr Wohnzimmer im nostalgischen oder modernen Landhausstil erstrahlen lassen, sind naturbezogene Materialien dabei fast schon Pflichtprogramm. Besonders essentiell sind:

  • Holz und Rattan
  • Keramik, Stein sowie Ton
  • Bezüge aus Baumwolle, Leinen und Leder

Die Deko im Wohnzimmer im Landhausstil

Für eine ganz persönliche Note stehen Ihnen Wohnaccessoires in den verschiedensten Stilrichtungen zur Verfügung. Verzierte Porzellan-Dosen oder romantisch bemalte Wandteller im französischen Chic sind ebenso beliebt, wie Vasen mit verspielten Mustern aus Porzellan.

Diese sollten Sie dann mit reichlich romantischen Blumensträußen dekorieren. Ebenso eignen sich rustikale Körbe, die auch zur Auewahrung genutzt werden können, sowie Sammlereien aus der Natur als Dekoration.

Beim Landhausstil sind auch nostalgische Shabby- und Vintage-Deko-Accessoires, wie aus Zink oder Kupfer, ein echter Volltreffer.

Ideen für die Wanddeko

Ideal ist es, wenn Ihre Wände und Decken Holzbalken zieren. Nichts wirkt authentischer für ein Wohnzimmer im Landhausstil. Ansonsten können Sie aber mit romantischen oder Vintage Motiven bei Wandbildern spielen. Auch florale Tapeten oder Wanduhren machen sich sehr schön dazu. Wenn Sie Lust auf Wandfarbe haben, wählen Sie am besten freundliche Pastelltöne.

Wohntextilien für das Wohnzimmer im Landhausstil

Wohnaccessoires und Textilien sorgen im Landhaus Wohnzimmer für Gemütlichkeit und ein harmonisches Gesamtbild. Das Wohnzimmer ist vermutlich der Raum in Ihrem Zuhause, in dem Sie sich tagsüber am meisten aufhalten.

Hier kommen Sie zur Ruhe, entspannen auf dem Sofa, schauen Ihre Lieblingsserie und lachen gemeinsam mit Ihrer Familie und Freunden. Für eine echte Wohlfühloase sind große Plaids, edle Kissen aus Leinen oder Baumwolle und ein gewebter Teppich fabelhaft.

Auch dezent geometrische Muster auf hellem Untergrund kommen in einem weißen Wohnzimmer im Landhausstil stilvoll zur Geltung. Ein Must-have: Das Schaffell in der Sofaecke – natürlich genauso gemütlich aus Schaffell-Imitat!

Weitere Tipps für das Wohnzimmer im Landhausstil

  • Der Landhausstil ist ein echter Klassiker und erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit! Achten Sie darauf, dass Sie im Wohnzimmer eine natürliche Gemütlichkeit kreieren. Das gelingt Ihnen vor allem mit natürlichen Materialien wie Holz und Rattan, sowie zarten Pastelltönen.
  • Weiße Möbel wirken einladend und hell. In Kombination mit naturbelassenem Holz schaffen sie eine warme sowie gemütliche Atmosphäre. Ein echtes Muss für ein Wohnzimmer im Landhausstil! Zudem erzeugen sie gleichzeitig eine gewisse Frische und Schwerelosigkeit in Ihren vier Wänden.
  • Für die perfekte Abrundung des Landhaus Stils sorgen schöne Deko-Objekte, die mit liebevollen Details in Form von floralen Motiven einen verspielten Charme zaubern.

Lassen Sie sich von unseren Favoriten auf WestwingNow überzeugen und verwandeln Sie Ihr Wohnzimmer in eine glamouröse Country Oase.

Weitere Inspirationen

Lese-Tipp: Sie suchen weitere Ideen zum Thema Wohnzimmer Einrichten? Oder möchten Sie auch den Rest Ihrer Wohnung im ländlich-romantischen Stil gestalten? Dann klicken Sie sich durch unsere Artikel durch und lassen Sie sich inspirieren!

Источник: https://www.westwing.de/inspiration/einrichten/wohnzimmer-einrichten/wohnzimmer-landhausstil/

Die schönsten Wohnideen im Landhausstil

So gestalten Sie Ihr Wohnzimmer im Landhausstil

Idyllisch, gemütlich, naturverbunden: Der Landhausstil erobert die Stadtwohnung und wird mit nordischen Elementen modern interpretiert. Doch was ist der Grund und wie wird’s gemacht? Wir zeigen auf dieser Seite die schönsten Einrichtungsideen im Landhausstil und erklären, welche  Möbel und Wohnaccessoires typisch für ihn sind.

Landlust und Nestbau – Einrichten im Landhausstil

Naturverbundenheit ist angesagt – und das seit einigen Jahren auch in den Großstädten! Entschleunigung, Nachhaltigkeit, Rückzug in den privaten Raum, wertige Alltagsgegenstände, Produkte aus der Region und das Bewusstsein für deren Fertigung gehören zum urbanen Lifestyle. Auch deshalb sind Wohnwelten im Landhausstil wieder angesagt. Er transportiert all diese Werte und ist gesellig und unkompliziert. Wer die Natur aber eben nicht vor dem Haus hat, holt sie sich ein Stück weit mit ländlicher Einrichtung in die eigenen vier Wände.

Einrichten im Landhausstil – Möbel und Materialien

Der Landhausstil ist gemütlich rustikal und orientiert sich an traditionellen Formgebungen, die von der Natur inspiriert sind. Alte Bauernschränke, Esstische aus naturbelassenem Holz, Bänke und Stühle aus Rattangeflecht, Leder, Felle und strukturstarke Textilien wie Baumwolle und Leinen sind typische Vertreter.

Echte Landhausmöbel sind tolle Handwerksstücke mit gedrechselten oder geschnitzten Details, denen man ihr Alter ansehen darf: Gebrauchsspuren und rauhe Oberflächen sind erwünscht.
Die Farbpalette ist gedeckt und ebenfalls so natürlich wie möglich. Die Brauntöne der genannten Materialien werden mit Pastellfarben und viel Weiß kombiniert.

Das unterstreicht den zurückhaltenden, unkomplizierten Country-Look und macht Platz für schöne Landhaus-Deko.

Dekorieren im Landhausstil: Saisonale Deko und Farbakzente in blau und rot

Zu den rustikalen Möbeln wird saisonale Deko mit Fundstücken aus der Natur kombiniert. Die Jahreszeiten werden im Landhausstil in Form von Wiesenblumensträußen im Sommer oder Zierkürbissen und Weizen im Herbst aufgegriffen und in alten Zinnschalen oder Milchkrügen arrangiert.

Vor allem mit zarter Blumendeko lassen sich tolle Farbakzente setzten und es entsteht ein toller Kontrast zu den massiven Einrichtungsgegenständen.

Auch bei den Wohntextilien werden im Landhausstil florale Muster aufgegriffen: Gardinen oder Tischdecken aus Baumwolle mit Blumendekor sorgen für feminine Leichtigkeit und wirken einladend. Schöne Farbtupfer werden mit traditionellen Mustern wie kleinteiligen Karos oder Streifen gesetzt.

Beliebt sind auch Hussen für Essstühle oder das Sofa. Praktisch: Die Überzüge können schnell gewechselt werden und erzielen im Handumdrehen eine neue Raumwirkung. Die typischen Farbkombinationen des Landhausstils sind rot-weiß oder blau-weiß.

Zu den Beige- und Holztönen passt auch ein kräftiges Dunkelblau sehr gut.
Für die Landhausdeko lohnt sich immer der Blick in den Garten: Übertöpfe aus Ton, Emaille oder Zink sind auch drinnen sehr dekorativ. Kupferne Gegenstände passen ebenfalls sehr gut zum Landhausstil.

Wandgestaltung im Landhausstil: Trompe l'oeill Tapeten, Fliesen und Steinwände

Es gibt tolle Wandgestaltungsideen, um seiner Einrichtung den typischen Country-Look zu verpassen. Holzvertäfelte Wände, bemalte Fliesen und Backstein sind typisch für den Landhausstil.

Dafür muss man nicht zwingend eine Baustelle eröffnen: Es gibt viele Tapeten , die die genannten Materialien täuschend echt imitieren.

Interpretiert man den Landhausstil leicht und feminin, kann auch eine unverputze Wand toll aussehen! Wegen seiner Unvollkommenheit bietet eine unverputze Wand eine tolle Leinwand für besondere Möbel und Wohnaccessoires: Sie wirken davor noch wertiger und es entsteht ein spannender Kontrast.

Landhausstil: Regionale Unterschiede

Eine klare Definition des Landhausstils gibt es nicht: Er beschreibt den ländlichen Einrichtungsstil, der sich regional unterscheidet. In Frankreich und Italien dominieren maritime Einflüsse den Stil: Viel Blau und Weiß wird zu erdigen Farbtönen wie dem von Terracottafliesen oder Tontöpfen kombiniert.

In England kommen viele Musterstoffe zum Einsatz und in den skandinavischen Ländern ist der Landhausstil minimalistisch reduziert. Im Deutschen Raum steht vor allem die Einrichtung süddeutscher und österreichischer Bauernhöfe und Landvillen für den Stil.

 Mit nordischen Wohnaccessoires und Möbeln lässt sich der Landhausstil am besten modern interpretieren. Wuchtige Bauernschränke werden mit leichtfüßigen Sitzmöbeln kombiniert, helle Dielenböden ersetzen dunkle Fliesen und helle, fliesende Textilien sorgen für mehr Leichtigkeit.

Auf dieser Seite zeigen wir die schönsten Ideen für Einrichtungen im Landhausstil. Entdecke schöne Landhausmöbel und natürliche Dekoideen und bring ein bisschen Natur in dein Zuhause!

Источник: https://www.solebich.de/wohnen/landhausstil

Heimtextilien
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: