Whirlpool Badewannen: Die besten aus den Tests 2021

Whirlpool-Badewannen Vergleich & Tests 2021 – StrawPoll.de

Whirlpool Badewannen: Die besten aus den Tests 2021

Abbildung: Home Deluxe Blue Ocean von Home Deluxe GmbH

Die Whirlpool-Badewanne beziehungsweise Whirlwanne, auch bekannt als Indoorwhirlpool, ist ideal für das Badezimmer zu Hause. Es handelt sich um einen der wenigen Wellnessartikel, die ganzjährig verwendet werden.

Anders als der Außenwhirlpool befindet sich die Whirlpool-Badewanne im Inneren des Hauses. Besitzer wissen sie daher sowohl im Sommer als auch im Winter zu schätzen. Die Montage von Whirlpool-Badewannen ist grundsätzlich in jedem Badezimmer möglich.

Um sie fachgerecht aufstellen und nutzen zu können, gibt es jedoch einige Voraussetzungen.

Platz und Stromanschluss

Die Whirlpool-Badewanne macht den Spaß und Wohlfühlfaktor eines Außenwhirlpools auch im Inneren des Hauses möglich. Weil sie in zahlreichen Formen und Größen erhältlich ist, findet sie in einem Großteil der Badezimmer Platz.

Ob für eine oder zwei Personen – sofern das Badezimmer einen Stromanschluss sowie ausreichend Platz für eine klassische, handelsübliche Badewanne bietet, sind die Voraussetzungen für eine Whirlpool-Badewanne erfüllt. Bei der Auswahl einer Whirlpool-Badewanne entscheidend ist die Technik im sichtbaren Bereich der Wanne.

Unverzichtbar ist die Funktion der Restwasserentleerung, die dem Wachstum von Pilzen und Bakterien vorbeugt.

Luft- und Wassermassagedüsen

Die Whirlpool-Badewanne eignet sich – wie auch die klassische, handelsübliche Badewanne – zum Baden. Zusätzlich kann man sich hier aber auch von zahlreichen, unterschiedlichen Düsen zur Massage verwöhnen lassen. Es gibt sowohl Luft- als auch Wassermassagedüsen.

Hinzu kommen Funktionen wie Sound- oder Farblichttherapie – die perfekte Gelegenheit, Körper und Geist nach einem anstrengenden Arbeitstag zu regenerieren. Zur Grundausstattung jeder Whirlpool-Badewanne gehören Massagedüsen.

[attention type=yellow]

Durch Luft- beziehungsweise Wassermassagedüsen entweicht Luft und/oder Wasser, die den Körper des Badenden verwöhnen. Die Wassermassagedüsen befinden sich für gewöhnlich an den Innenseitenwänden der Whirlpool-Badewanne. Im Idealfall lassen sich Stärke und Richtung regulieren.

[/attention]

Die Luftmassagedüsen befinden sich für gewöhnlich im Wannenboden. Ihre Wirkung erstreckt sich daher über die gesamte Länge der Whirlpool-Badewanne.

Badewannen mit eingebauter Whirlfunktion

Bei Whirlpool-Badewannen handelt es sich um Badewannen mit eingebauter Whirlfunktion. Über ein integriertes Bediendisplay lassen sich alle Funktionen der Wanne bedienen – so beispielsweise den Lieblingsradiosender oder die Farbe der Farblichttherapie. Manche Hersteller bieten sogar wasserdichte Fernbedienungen.

Manche Armaturen von Whirlpool-Badewannen enthalten Extras wie Wasserfälle. Die Schürze ist die seitliche Verkleidung einer Whirlwanne. Sie ist nur notwendig, wenn die Whirlpool-Badewanne nicht in den Boden eingelassen wird. Das oberste Gebot im Falle der Whirlpool-Badewanne: Hygiene. Denn Warmwasser ist ein Nährboden für Keime und Bakterien.

Ist es einwandfrei, steht dem Badevergnügen nichts mehr im Wege.

Wasserstrahlen und Luftbläschen

Das Baden in einem Whirlpool – so beispielsweise einer Whirlpool-Badewanne – hat nachweislich Auswirkungen auf die Psyche des Menschen. Dies wurde vom Bade- und Whirlwannenhersteller Kaldewei in Zusammenarbeit mit dem Kölner Marktforschungsinstitut Rheingold überprüft.

Die Studie liefert den Beweis, dass Whirlbäder eine exponierte Stellung in der Badelandschaft einnehmen. Der Mensch verbindet die Vorstellung einer Whirlwanne mit Luxus. Perlende Wasserstrahlen und Luftbläschen erzeugen den sogenannten Champagner-Effekt.

Bei Whirlpool-Badewannen handelt es sich nachweislich um Orte der Entspannung und Regeneration mit positiver Wirkung auf Körper, Geist und Seele, vergleichbar nur mit einem Kurzurlaub vom Alltag.

Anregung für die Sinne

Nach einem Bad in einer Whirlpool-Badewanne fühlt man sich relaxt und in sich ruhend. Gleichzeitig bieten die Wasserstrahlen und Luftbläschen aus den Massagedüsen aber auch eine Anregung für die Sinne. So fühlt man sich seelisch und körperlich wie neugeboren.

Eine Whirlpool-Badewanne ist eine sanitäre Einrichtung, die sich in fast jede Badewanne beziehungsweise jedes Badezimmer integrieren lässt. Es gibt ovale, runde und eckige Anpassungen. Nicht immer muss es das Großmodell in Villa oder Garten sein. Startpreise von unter 2.

000 Euro eignen sich auch für kleinere Geldbeutel. Die Vorteile von Whirlpool-Badewannen liegen auf der Hand: Entspannung in Form von Körpermassagen, wann immer man möchte. Bei wenig Platz im Badezimmer eignet sich eine äußere Dreiecksform. Sehr praktisch sind transportable Whirlpools.

Sie lassen sich sowohl im Innen- als auch im Außenbereich auauen.

Источник: https://strawpoll.de/whirlpool-badewannen

Top 4 Whirlpoolmatte für Badewanne Test & Vergleich 2021

Whirlpool Badewannen: Die besten aus den Tests 2021

Neben der Sauna und Massagen zählen Whirlpools wohl zu den beliebtesten Arten von Wellness. Und das nicht grundlos. Immerhin haben das warme Wasser und die Bläschen den Effekt, dass sich der gesamte Körper entspannt und außerdem noch die Haut besser durchblutet wird.

Zudem sind Whirlpools sogar gesund und reduzieren beispielsweise das Risiko für Herzerkrankungen oder lindern rheumatische Beschwerden. Wenn da nur nicht der horrende Preis wäre, der selbst bei den günstigsten Modellen noch bei 3000 bis 4000 Euro liegt.

In den Genuss eines Whirlpool-Erlebnisses lässt sich jedoch viel billiger kommen. Dazu ersteht man einfach eine Whirlpoolmatte für Badewanne, die über eine Pumpe Blasen erzeugt und teils auch für eine Aromatherapie einsetzbar ist.

Somit erfüllen solche Produkte fast dieselben Funktionen wie ein Whirlpool, schlagen aber bei Preisen zwischen 50 bis 200 Euro nur mit einem Bruchteil zu Buche.

Medisana BBS Luftsprudelbad, Whirlpoolmatte mit…

  • Angenehm: Die individuell einstellbare Sprudelfunktion sorgt für die Lockerung…
  • Abschaltautomatik: Der Timer für die Dauer der Anwendung lässt sich auf 10, 20 oder…
  • Mit Aromaspender: Das Luftsprudelbad verfügt auch über einen integrierten…
  • Geräuscharm: Das Gerät arbeitet durch die geräuschoptimierte Bauweise besonders…
  • Whirpool für Zuhause: Die Massage- bzw. Sprudelfunktion lässt sich in 3…

4. Hydas 4529.1.00 Sprudelbad Mit Licht- und Aromatherapie

Diese Whirlpoolmatte für Badewanne erzeugt besonders viele Bläschen. Zudem hat sie eine eigene Heizung integriert, sodass man nicht etwa alle 10 Minuten extra neues warmes Wasser zufließen lassen müsste. Außerdem wird sie nach 20 Minuten automatisch abgeschaltet, weil diese Zeitspanne eben die empfohlene Länge für das Liegen im Whirlpool ist.

Die Whirlpoolmatte für Badewanne hat noch weitere Features, die für Entspannung sorgen. Immerhin verfügt sie über eine Lichttherapie. Diese funktioniert über mehrere LEDs, die in das Wasser gelegt werden und so die ganze Badewanne in Farben wie Blau, Grün oder Rot erleuchten.

Hierbei kann man sogar einstellen, ob die Farben sich abwechseln sollen oder immer nur dieselbe angezeigt wird. Wer nun Bedenken hat, die Stromquelle könne im Wasser leicht für einen Kurzschluss sorgen, sei beruhigt.

Schließlich werden die LEDs nicht mit Strom betrieben, sondern leuchten sie nur durch die von der Düse ausgestoßene Luft.

Darüber hinaus lässt sich mit der Hydas auch eine Dufttherapie machen, indem man den Spender mit Aromaöl befüllt.

Am besten passt die Matte in Badewannen in normaler Größe. Da sie jedoch flexibel ist, sind ovale Formen meist auch kein Problem, solange die Abmessungen nicht zu sehr vom Standard abweichen.

Übrigens ist der Motor der Düse sehr leise und beim Baden nicht zu hören, da er von den Bläschen übertönt wird.

Die wichtigsten Eigenschaften:

  • Motor beim Betrieb kaum zu hören
  • Kann zwecks Dufttherapie mit Aromaöl befüllt werden
  • Integrierte Heizung
  • Automatische Abschaltung nach 20 Minuten
  • LEDs für Lichttherapie

3. Medisana MBH Luftsprudelbad mit integriertem Aromaspender

Die Whirlpoolmatte für Badewanne ist 120 auf 36 Zentimeter groß und auf der Unterseite mit rutschfestem Material bestückt, während die Aufliegefläche besonders weich gehalten ist und ein längeres bequemes Liegen ermöglicht.

Die Leistung des Motors ist mit 450 Watt relativ stark ausgefallen, sodass die Matte besonders viele Bläschen erzeugt und der Massageeffekt dementsprechend hoch ist. Dabei lässt sich die Intensität sogar variieren und zwischen zwei Stufen auswählen.

Ein drittes Programm gibt es außerdem auch, nur betrifft es nicht die Stärke der Bläschen, sondern wechselt es in Intervallen von der Sprudel- zur Massagefunktion und umgekehrt.

[attention type=red]

Um die Auswahl zu treffen, muss man nicht extra an der Düse umschalten, sondern ist im Lieferumfang eine Infrarotfernbedienung enthalten.

[/attention]

Wie die Hydas schaltet sich diese Whirlpoolmatte für Badewanne nach 20 Minuten von selbst ab und verhindert so, dass man über der Entspannung die Zeit vergisst.

Darüber hinaus kann die Medisana MBH auch für eine Aromatherapie eingesetzt werden und lässt sich mit entsprechenden Ölen bestücken. Eine Heizfunktion bringt sie ebenfalls mit.

2. Newgen Medicals Whirlpoolmatte für Badewanne

Die Newgen Medicals verfügt über insgesamt 44 Düsen, die auf einer Fläche von 120 auf 36 Zentimeter verteilt sind und von einem 200 Watt starken Motor betrieben werden. Ihre Intensität lässt sich in zwei verschiedenen Stufen einstellen, von der schon die sanftere relativ stark massiert.

Auswählen kann man sie über die Fernbedienung. Diese hat übrigens einen Saugknopf, sodass man sie beim Betrieb einfach an den Kacheln oder der Badewanne befestigt, um sie immer grifereit zu haben.

Außerdem hat diese Whirlpoolmatte für Badewanne einen automatischen Timer, der nach 20 Minuten den Motor ausschaltet. Zudem ist die Newgen Medicals auch bei wenigen Steckdosen im Bad besonders einfach zu gebrauchen. So sind der Schlauch und das Kabel insgesamt lang genug, um 4,60 m zu überbrücken.

Außerdem wird über den Motor die Luft aufgewärmt, bevor sie aus den Düsen austritt. Hierdurch ist die Massage sehr angenehm und man muss darüber hinaus nicht hin und wieder warmes Wasser nachfüllen.

Für Eine Dufttherapie kann man die Whirlpoolmatte für Badewanne übrigens auch verwenden. Dafür hat sie einen speziellen Behälter, in den Aromaöle gefüllt werden.

1. Medisana BBS Luftsprudelbad mit integriertem Aromaspender

Bei dieser Whirlpoolmatte für Badewanne wurde ein besonders starker Motor verbaut, der es auf ganze 570 Watt bringt. Die Intensität der Düsen lässt sich in drei verschiedenen Stufen einstellen.

Daneben gibt es noch eine vierte Stufe, bei der abwechselnd zwischen Sprudel- und Massagefunktion hin- und hergeschaltet wird. Zusätzlich hat man noch die Option, die Länge des Bades zu variieren.

Hier stehen 10, 20 oder 30 Minuten zur Verfügung.

Auswählen kann man das Programm auch bei diesem Gerät über eine Fernbedienung.

[attention type=green]

Die Whirlpoolmatte für Badewanne ist darüber hinaus mit einer rutschfesten Unterseite ausgestattet und hat eine weiche Oberfläche, um einen hohen Liegekomfort sicherzustellen.

[/attention]

Außerdem lässt sich die Medisana BBS ebenfalls mit Aromaöl befüllen und so für eine Dufttherapie nutzen. Auch bei ihr ist es nicht nötig, ständig heißes Wasser nachfließen zu lassen, da sie eine Heizfunktion integriert hat.

Test & Vergleich (2021) – Top 4

Whirlpool Badewannen: Die besten aus den Tests 2021
Aulasbarer Whirlpool

Outdoor Whirlpool

Gartenpool

Whirlpool Badewanne

Neuster Stand » Letzte Aktualisierung: 27.01.2021 – 13:30

Sie sind am Überlegen, sich eine sogenannte Whirlpool Badewanne fürs Badezimmer anzuschaffen? Wir haben wieder einmal ordentlich recherchiert und zeigen Ihnen in diesem Artikel die 4 besten Whirlpool-Badewannen für das Jahr 2021 und beantworten Ihnen außerdem alle wichtigen Fragen vor dem Kauf.

HOME DELUXE „Cadiz XL“ Whirlpool Badewanne Tronitechnik Whirlpool Badewanne Rhodos Whirlpool Badewanne (eckig) A1506H-ALL Tronitechnik Whirlpool Badewanne Milos Whirlpool Badewanne Karibik Profi Bestseller HOME DELUXE „Cadiz XL“ Whirlpool Badewanne Tronitechnik Whirlpool Badewanne Rhodos Whirlpool Badewanne (eckig) A1506H-ALL Tronitechnik Whirlpool Badewanne Milos Whirlpool Badewanne Karibik Profi

Welche Arten von Badewannen gibt es überhaupt?

Es gibt viele Arten von Badewannen, die in Stil, Größe und sogar Farbe variieren. Tatsächlich gibt es etwas, das Ihrem Stil, Ihrer Farbpalette und Ihrem Dekor entspricht. Die Wahl der besten Badewanne ist heutzutage also eine individuelle Entscheidung. Welche Möglichkeiten gibt es also, wenn man sich die besten Badewannen anschaut?

1. Standard-Badewannen

Eine Standard-Badewanne ist relativ lang und flach. Sie kann oval, rechteckig oder gebogen sein. Sitzgelegenheiten können seitlich angebracht werden oder auch nicht, ebenso wie Griffe zum leichteren Aussteigen.

Standard-Badewannen werden oft auch in ein Duschbad umgewandelt, indem eine Duschvorrichtung an einer Wand angebracht wird. Wenn Sie in einem Duschbad duschen, benötigen Sie in der Regel Duschvorhänge oder eine Glasabdeckung, um Ihren Boden vor Nässe zu schützen.

Standard-Badewannen können auch eine Handbrause haben, um die Benutzung beim Haarewaschen zu erleichtern.

Standard-Badewannen gibt es in einer Vielzahl von Farben und aus vielen verschiedenen Materialien, einschließlich Gusseisen, Acryl und Glasfaser.

2. Greiferfuß-Badewannen

Greiferfuß-Badewannen waren in der viktorianischen Ära sehr beliebt. Sie wurden traditionell aus Gusseisen hergestellt und dann mit Porzellan ausgekleidet.

Diese Badewannen sind in der Regel sowohl tiefer als auch größer als eine Standard-Badewanne und benötigen daher mehr Wasser zum Füllen.

Wie der Name schon sagt, handelt es sich um eine Badewanne, die auf vier Klauenfüßen steht und von vielen als die beste Wanne zum Einweichen angesehen wird.

[attention type=yellow]

Diese Art von Badewanne hat in letzter Zeit ein Comeback erlebt, obwohl sie heutzutage aus modernen Materialien hergestellt wird.

[/attention]

Greiferfuß-Badewannen gibt es in vier Ausführungen:

  • Die Wanne mit Rollrand – die Oberseite der Wanne hat eine abgerundete Kante.
  • Die Pantoffelwanne – ein Ende wird angehoben, damit man besser sitzen kann
  • Die doppelte Pantoffelwanne – bei der beide Enden erhöht sind
  • Die doppelendige Wanne – bei der beide Enden abgerundet oder ovalförmig sind

3. Freistehende Badewannen

Eine freistehende Badewanne beschreibt jede Badewanne, die nicht eingebaut ist. Sie ruht auf dem Boden Ihres Badezimmers. Eine Greiferfuß-Badewanne ist ein Beispiel für eine freistehende Badewanne.

4. Einweichende Badewannen

Eine Badewanne ist in der Regel tiefer als eine Badewanne. Das Ziel dieser Art von Badewanne ist die Entspannung. Eine Badewanne hat traditionell keine Belüftungsöffnungen wie ein Whirlpool. Sie eignen sich auch hervorragend als Gartenbadewanne. Eine Badewanne ist in der Regel nur für eine Person groß genug.

5. Whirlpool-Badewannen

Eine Whirlpool-Badewanne ist mit Düsen ausgestattet, die Luft oder Wasser mit hoher Geschwindigkeit durchströmen lassen und dabei Blasen erzeugen. Eine Whirlpool-Badewanne wird auch als Jacuzzi oder Whirlpool bezeichnet.

Diese Badewannen gibt es in verschiedenen Größen, sie können im Boden oder über der Erde stehen und innen oder außen aufgestellt werden. Einige von ihnen sind auch leicht zu transportieren.

6. Begehbare Badewannen

Eine begehbare Badewanne ist ideal für diejenigen, die Mobilitätsprobleme haben. Diese Wannen sehen zwar wie eine normale Badewanne aus, haben aber eine Seitentür, die sich öffnen und schließen lässt. Die Tür öffnet sich nach innen, zur Badewanne hin, und ist selbstdichtend.

Einige dieser Badewannen werden mit einem eingebauten Stuhl hergestellt, obwohl dies eine Frage der Präferenz ist. Einige dieser Badewannen haben Seiten, die sich heben und senken lassen, während andere mit Türen ausgestattet sind, die sich in die Seiten der Badewanne zurückziehen lassen.

Worauf sollte man vor dem Kauf achten?

Heutzutage wird die Badewanne nur noch selten benutzt. Die Selbstreinigung scheint sich heutzutage auf eine schnelle Dusche zu beschränken, sei es morgens oder abends.

Badewannen scheinen zunehmend als Mittel der Entspannung genutzt zu werden; eine Zeit, die speziell dafür vorgesehen ist, die Strapazen des hektischen Lebens, das wir in der heutigen Zeit führen, aufzusaugen. Wenn man also an den Kauf einer Badewanne denkt, muss man ihr eine gewisse Aufmerksamkeit schenken.

Sie müssen sich bestimmte Fragen stellen, damit Sie die beste Badewanne für Ihre Wünsche, Bedürfnisse und vor allem für Ihren Raum kaufen.

Was müssen Sie also vor dem Kauf einer Whirlpool Badewanne beachten?

Der Wannentyp

Es gibt eine große Auswahl an Wannen, aus denen man wählen kann. Ob freistehend, als Whirlpool, eingebaut, kombiniert oder begehbar, jede hat ihre eigenen spezifischen Vor- und Nachteile. Es hängt von Ihrem Stil und Ihren Bedürfnissen ab. Badewannen sind zu einem integralen Bestandteil der Einrichtung eines Hauses geworden, und Ihr Badewannenstil zeigt dies

Der verfügbare Platz

Sie möchten vielleicht eine große, luxuriöse, freistehende Badewanne, aber ist Ihr Badezimmer groß genug, um eine solche unterzubringen? Die Badezimmer werden immer kleiner.

Vielleicht müssen Sie sich mit einer Einbaubadewanne zufrieden geben. Erlaubt Ihr Badezimmer keine Badewanne und keinen zusätzlichen Duschplatz? Erwägen Sie eine Badewanne mit einem Duschaufsatz.

Es gibt immer einen Weg, wenn Sie danach suchen.

Emailliertes Gusseisen

Nichts geht über emailliertes Gusseisen für eine lange Lebensdauer. Diese Wannen halten ewig. Aufgrund ihres Gewichts, insbesondere wenn sie gefüllt sind, sind sie jedoch nicht für alle Häuser geeignet oder müssen im Erdgeschoss installiert werden. Außerdem sind sie oft nicht so groß wie Badewannen aus leichtem Material.

Diese Badewannen neigen leicht zu Kratzern oder Absplitterungen und sind in der Regel so konzipiert, dass nur eine Person hineinpasst.

Fiberglas-Badewannen

Fiberglas ist leicht und einfach in verschiedene Formen zu formen und kostengünstig. Es ist jedoch anfällig für Kratzer, obwohl solche mit Acryl-Finish ziemlich haltbar sind. Fiberglas-Badewannen sind außerdem schwieriger zu reinigen, während die Farbe mit der Zeit verblasst.

Porzellan-emaillierter Stahl

Badewannen aus porzellan-emailliertem Stahl sind recht leicht und haltbar. Die hochglänzende Oberfläche macht die Reinigung zum Kinderspiel.

Acryl-Badewannen

Acrylwannen sind sehr beliebt. Acryl ist leicht zu formen und zeigt nicht so leicht Kratzer wie Fiberglas. Es ist auch viel haltbarer. Die hochglänzende Oberfläche ermöglicht eine einfache Reinigung.

Acryl I wird vor allem bei der Herstellung von Whirlpools verwendet, da es sich leicht formen lässt und eine Badewanne mit zusätzlichen Armlehnen und anderen Merkmalen ermöglicht, die bei Badewannen aus anderen Materialien traditionell nicht zu finden sind.

Acryl-Badewannen sind heute die am häufigsten verwendeten Wannen, die in den meisten Häusern zu finden sind und in allen Formen und Größen angeboten werden.

Badewannen aus kultiviertem Marmor

Gezüchteter Marmor ist ein künstlich hergestelltes Material. Er besteht aus einer Kombination aus zerkleinertem Kalk und Polyesterharz und wird mit einem Gelcoat versehen. Diese Art von Bad bietet viele verschiedene Farben und Muster und hat ein elegantes, stilvolles Aussehen. Der Nachteil ist, dass es relativ teuer ist und mehr Pflege benötigt. Außerdem verkratzt es recht leicht.

Badewannen auf Polymerbasis

Ähnlich wie Onyx oder Granit werden Bäder auf Polymerbasis mit einem Polyester-Gelcoat versehen, der das Aussehen von Stein nachahmt. Diese Bäder halten die Wärme sehr gut, aber die Gelbeschichtung ist nicht so haltbar wie Acryl.

Badewannen aus Naturstein

Ob aus Naturmarmor oder einer anderen Steinsorte, diese Badewannen sind extrem teuer und schwer und benötigen eine Bodenstruktur, die ihr Gewicht tragen kann.

Stein, der großen Wärmeschwankungen ausgesetzt ist, neigt zu Rissen oder Absplitterungen und kann nicht repariert werden.

Die meisten dieser Wannen müssen außerdem mit einem Gelcoat versiegelt werden, der ihnen ein falsches Marmor/Stein-Aussehen verleiht.

Badewannen aus Holz

Holzfässer werden normalerweise aus Teakholz oder bestimmten anderen Hölzern hergestellt. Obwohl sie auffallend schön sind, erfordern sie einen hohen Pflegeaufwand, um sie in einem makellosen Zustand zu halten und um zu verhindern, dass sie auslaufen.

Letzte Aktualisierung am 27.02.2021 um 22:03 Uhr / Partnerprogramm Links / Bilder von der offiziellen Amazon Product Advertising API

Источник: https://www.whirlpool-king.de/whirlpool-badewanne-test/

Heimtextilien
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: